Laufende Dissertationen Datenbank

In der radiologischen Nachuntersuchung zeigte sich eine Arthroseverteilung von Kellgren (KG) 1° 34%, KG 2° 50%, KG 3° 8% und KG 4° 8%.Bei den B Frakturen zeigte sich eine Ausprägung von 60% leichten und 40% mittelgradigen Arthrosen.

Tags: Is Homework GoodSolving Transportation ProblemEthnic Diversity In The Workplace EssayWedding Business PlanEssay Plus Size ModelsCalifornia Baptist University Application EssayThesis Examples For Research PapersEssay Questions Gender And DevelopmentCollege Essay Outline Format

Gemäß Algorithmus konnten Patienten mit negativen Ergebnissen für beide Marker nach klinischer Endbeurteilung entlassen werden und wurden der Gruppe „Primäre Entlassung nach Rule-Out” zugeteilt, wenn sie außerdem keine seriellen Blutentnahmen und keinen stationären Aufenthalt hatten.Retrospektiv wurden über einen Zeitraum von 5 Jahren (01/2005 – 12/2009) alle an der Charité Berlin, Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, versorgten Pilon tibial Frakturen erfasst.Innerhalb der Nachuntersuchung wurde das Outcome anhand von Scores (AOFAS), nach klinischen (Beweglichkeitsmessungen) und radiologischen (Arthrosegrad nach Kellgren) Parametern erhoben.Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihren Namen, Titel der Arbeit, Betreuer, Kontaktdaten und für die abgeschlossenen Arbeiten ein Abstract schicken.Liste der laufenden und abgeschlossenen Dissertationen, Lizentiats- und Masterarbeiten an Schweizerischen Hochschulen im Fach Geschichte.Ausschlusskriterien waren auswärtig versorgte Frakturen, Malleolarfrakturen und Minderjährigkeit.Unter Berücksichtigung der Ausschlusskriterien konnten im Zeitraum von 01/2005 – 12/2009 27/61 Patienten ( 43,6 Jahre, 18-69 Jahre) eingeschlossen und über einen Zeitraum von  22,4 Monaten (0-60 Monate) nachuntersucht werden.Der Symptombeginn lag zu 53,4 % (n = 126) Background: High-sensitive C-reactive protein (hs CRP) and copeptin are new biomarkers that have been shown to be associated with increased morbidity and mortality in patients with cardiovascular and cerebrovascular diseases as well as in the general population.Patients with primary aldosteronism (PA) have frequently been reported to be at increased risk of cardiovascular and metabolic diseases. Mehr anzeigen Background: High-sensitive C-reactive protein (hs CRP) and copeptin are new biomarkers that have been shown to be associated with increased morbidity and mortality in patients with cardiovascular and cerebrovascular diseases as well as in the general population.Ergebnisse: Im untersuchten Patientenkollektiv waren 48,7 % (n = 146) männlich und das mediane Alter betrug 43 Jahre (Min/Max: 18/93).72,0 % (n = 216) stellten sich mit Brustschmerz vor.

SHOW COMMENTS

Comments Laufende Dissertationen Datenbank

The Latest from irkcenter.ru ©